Was mir wirklich wichtig ist – die Freude

Unsere Werte – die, die uns wirklich wichtig ist, sind essentiell in unserem Leben. Unser Denken und unser Handeln werden von unseren Werten beeinflusst. Doch welche Werte haben wir? Welche Werte leben wir ganz bewusst?

Da es mir ein Anliegen ist, dass jeder seine Werte ganz bewusst lebt, werde ich im Frühling / Sommer einige meiner Werte vorstellen und dich einladen, dass du dich mit deinen Werten befasst. Was ist dir wichtig? Welche Werte hast du? Lebst du sie? Wie lebst du sie?

Die Freude – ich freue mich wirklich gern. Die Freude ist so ein schönes Gefühl. Sie macht mein Herz weit, ein Lächeln zaubert sich auf mein Gesicht. Ich spüre im ganzen Körper ein wohliges Gefühl.

Ich freue mich über

» das Lächeln meines Gegenübers,

» das fröhliche Spiel von Kindern,

» die Sonne, die scheint

» das leckere Essen, das ich mir gerade koche,

» die Hilfe, die ich bekomme,

» die Freude des anderen, wenn ich ihm eine Freude gemacht habe.


Die Liste ließe sich ins Unendliche weiterführen.


Es gibt so viele Anlässe, sich zu freuen. Du brauchst nur hinzugucken. 🙂


Ich möchte dir eine kleine Übung vorstellen, die dich der Freude näher bringt.

1. Überlege dir jeden Morgen drei Dinge, auf die du dich an diesem Tag freust. Notiere sie dir.

2. Lass dann abends den Tag Revue passieren und mache dir drei Situationen bewusst, in denen du dich gefreut hast. Es dürfen natürlich auch gern mehr sein.

3. Wenn du magst, schreibe dir deine Freude-Momente in ein Freude-Tagebuch.

Du wirst sehen, dass du jeden Tag mehr Anlässe zur Freude hast. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.